Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

42. Klassische Auktion - Präsenztag

 

Versteigerung am Donnerstag, 14. November 2024 ab 17:00  | Vorgebote abgeben

Aktuell | Präsenzauktion

Bei der Klassischen Auktion besteht die Möglichkeit, alle Lose ab 04. November 2024 in unserer Auktionshalle anzusehen, diese in die Hand zu nehmen und sich von der Qualität zu überzeugen.

 Ansprechpartner

auktion@springer-vienna.com

 Auktionszeitraum

von Do 14.11.2024 17:00
bis Do 14.11.2024 20:00

 Versteigerungsort

Die Versteigerung findet im Auktionshaus statt.

 Zusatzinformationen

ACHTUNG: Am Auktionstag bitte über die Schaltfläche "Zur Live Auktion" einsteigen (nicht mehr über Online Katalog - dieser ist für Vorgebote gedacht). Unter "Live Auktion" werden dann alle Lose einzeln und der Reihe nach durch den Auktionator aufgerufen und versteigert. Beginn 17:00 (Wien) UTC +1

 

Die Schaustellung endet mit Beginn der klassischen Auktion 14.11.2024 17:00. Abholung ersteigerter Lose nach Terminvereinbarung ab Dienstag 19.11.2024.  Nutzen Sie unser Buchungstool um sich einen Wunschtermin zu reservieren.  https://www.etermin.net/springer-wien?servicegroupid=143079

 

Alle Interessenten sind hier herzlich eingeladen, direkt vor Ort ihr Gebot im Rahmen der Präsenzauktion per Handzeichen abzugeben.

Können Sie für die Versteigerung nicht vor Ort sein, bieten wir Ihnen eine Vielzahl anderer Teilnahmemöglichkeiten an:

  • Online Lose ansehen und Gebote über unsere Webseite abgeben
  • Telefonisch nach vorheriger Anmeldung (+43 1 890 90 03)
  • Schriftlich vorab über unsere Website oder mittels Biet-Schein per E-Mail, Brief & Fax (+43 1 890 90 03 90) abgeben.
    Bei Vorabgeboten ist ein Höchstgebot entsprechend den Bietschritten in Euro anzugeben, bis zu d